Newsletter 11/ 13-03-2018

+++ Freie Plätze +++ Exposé-Beratung für Doktoranden

 

English version below

 

Sei es, um das Projekt Ihrem Betreuer oder der Fakultät vorzustellen oder um sich für ein Stipendium zu bewerben, das Abfassen eines Exposés ist ein entscheidender Schritt auf Ihrem Weg zur Promotion. Das Exposé hilft Ihnen dabei, Ihr Arbeitsvorhaben zu strukturieren, zu planen und ggfs. finanzielle Unterstützung zu erhalten. Besonders im Hinblick auf letzteres bietet die Graduiertenakademie eine individuelle Exposé-Beratung für Doktoranden an. Unser Ziel ist es, Sie bei der Optimierung Ihres Vorhabens zu unterstützen und Ihnen dabei zu helfen, Ihr Projekt bestmöglich durchzuführen.

 

Wenn Sie sich für das Angebot interessieren, dann beachten Sie bitte Folgendes: Bitte wenden Sie sich mit ihrem Beratungsbedarf unter Angabe der folgenden Informationen:

  • Thema der Dissertation
  • Fach, Betreuer, Fakultät
  • Stand der Dissertation

Kontaktperson

David Jara
E-Mail: graduateacademy@zuv.uni-heidelberg.de

 


 

+++ Consultation Slots Available +++ Research Proposal Support for PhD Students

 

Whether presenting the project to your supervisor(s), to the faculty or as part of your application to a scholarship, a research proposal (Exposé) is a key element in the development of your dissertation. It will help you structure, plan and eventually even receive financial support for your thesis. It is with special focus on the latter that the Graduate Academy offers individualized research proposal advising to PhD students. Our aim is to help you optimize your proposal in order to make the most of the project.

 

If you are interested in using the service, please provide the following information:

  • The topic of your dissertation
  • Your subject of study, supervisor, and department
  • Progress/stage of your dissertation

Contact

David Jara
Email: graduateacademy@zuv.uni-heidelberg.de

 

Verantwortlich: Eric Herbst
Letzte Änderung: 2018-03-15
zum Seitenanfang/up